Netzverluste (VNB)

Netzverluste 2017 in Prozent:

Hochspannung/Mittelspannung:  0,4   %
Mittelspannung:  0,9   %
Mittelspannung / Niederspannung:  1,3   %
Niederspannung:  3,03   %

Netzverluste 2017 in MWh und kW:

Höchstspannung:  0   MWh
Hochspannung / Mittelspannung:  324   MWh
Mittelspannung:  835   MWh
Mittelspannung / Niederspannung:  605   MWh
Niederspannung:  1.529   MWh
Netzverluste (Leistung) 2015 657  kW

Summenlast der Netzverluste 2017:

Jahresverlustenergie 2017:  3.292   MWh

Lastgang Summenlast Netzverluste:

Netzverluste 2017

Verlustenergie:

Mit Beschluss vom 21. OKtober 2008 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) ein Verfahren zur Beschaffung von Verlustenergie festgelegt. Übertragungsnetzbetreiber und Verteilnetzbetreiber mit mindestens 100.000 unmittelbar oder mittelbar angeschlossenen Kunden sind künftig verpflichtet, ihre Verlustenergie im Rahmen eines jährlich stattfindenden Ausschreibungverfahrens nach Maßgabe der Festlegung der BNetzA zu beschaffen.

Die Stadtwerke Hockenheim fallen nicht unter diese Regelung, da sie weniger als 100.000 Kunden haben.