Schnellübersicht Information

Kontakt: Zentrale

Stadtwerke Hockenheim
Obere Hauptstr. 8
68766 Hockenheim

Telefon: 0 62 05 / 28 55 - 5 14
Telefax: 0 62 05 /  28 55 - 5 05

Kontakt: Bereitschaftsdienst

Bei Störungsfällen Tag und Nacht für Sie erreichbar!

Bereitschaftsdienst Stromversorgung
 Telefon: 0 62 05 / 28 55 - 3 00
Mobil: 01 71 / 22 10 - 3 00

Bereitschaftsdienst
Gas- und Wasserversorgung

Telefon: 0 62 05 / 28 55 - 2 90
Mobil: 01 71 / 22 10 - 2 90


Unsere Öffnungszeiten:
Wir sind für Sie da ...  

Ihr Weg zu uns:
So kommen Sie ans Ziel ...  

Ansprechpartner Stadtwerke
So erreichen Sie uns ...  

Ansprechpartner Stadtkasse
So erreichen Sie uns ...  


Musik, Fitness und Yoga: Energie hat viele Formen

(vom 24.09.2019)

Vier Menschen, vier Lebensläufe und eine Gemeinsamkeit: Sie engagieren sich für die Stadt Hockenheim sowie ihre Bürgerinnen und Bürger. Mike Frank und Christin Kieu von der Band „Me and the Heat“, Frank Wörner von den Top Fit Studios und Yogalehrerin Milena Könn sind die Gesichter der diesjährigen Kampagne der Stadtwerke Hockenheim.

Frank und Christin Kieu von der Band „Me and the Heat“ engagieren sich für die Stadtwerke Hockenheim.

Eng mit Hockenheim verbunden

Die beiden Hockenheimer Mike Frank und Christin Kieu führen seit vielen Jahren erfolgreich die Band „Me and the Heat“. Gemeinsam mit ihren internationalen Musikern hat das Künstler-Duo bereits bei zahlreichen Auftritten in und um Hockenheim das Publikum begeistert.

Frank Wörner leitet die Top Fit Studios mit vier Fitnesscentern, darunter auch eines in Hockenheim. Der Unternehmer bringt Energie in die Stadt, in dem er und seine Trainer den Hockenheimern Freude an der Bewegung vermitteln.

Milena Könn ist für die Stadtwerke Hockenheim keine Unbekannte. Schon in der im Mai durchgeführten Sportwoche anlässlich des Jubiläumsjahres verhalf die Yogalehrerin den Teilnehmern im Wasserturmpark zu mehr Energie und Beweglichkeit für den Tag.

Yogalehrerin Milena Könn vor dem Wahrzeichen Hockenheims: Dem Wasserturm.

Mittendrin und nebenan aktiv

Unter dem bekannten Motto „Mittendrin. Nebenan.“ sind die vier ab sofort auf Plakaten, unter anderem in Hockenheim und Reilingen, zu sehen sein. „Frank Wörner ist übrigens der erste Markenbotschafter von ‚nebenan‘. Es freut mich, dass auch dieses Mal so viele sympathische Menschen unserer Kampagne ihr Gesicht geben. Das bestätigt die Rolle der Stadtwerke Hockenheim als Regionalversorger und als Unterstützer der Stadt und der Nachbargemeinden – eben einfach ‚Mittendrin. Nebenan.‘“, so Martina Schleicher.

 Im Herbst geht die Kampagne bereits in die dritte Runde. Sie ist Teil des Anfang 2018 gestarteten neuen Markenauftritts und stellt die Stadtwerke Hockenheim als Förderer von Sport, Kultur und sozialen Projekten in den Fokus.

Der erste Markenbotschafter von nebenan: Frank Wörner von den Top Fit Studios.
zurück